Präzision für Ihre Augen
Brillenfassungen im Detail
Klicken Sie zur 360°-Detailansicht eine Brille an
Cazal
Cazal
Faceaface
Faceaface
HugoBoss
HugoBoss
Blackfin
Blackfin
RobertLaRoche
RobertLaRoche
Lunor
Lunor
JFRey
JFRey
TractionProduction
TractionProduction
Unsere Marken
Unsere Leistungen
Beratung  Brillen  Contactlinsen
Sehtest

Der Auto­re­frak­to­meter ARK-1s von Nidek ist ein elek­tro­nisches Seh­test­gerät neue­ster Art. Dieses Ge­rät hat heraus­ragende Funk­tio­nen, wie die Seh­leis­tungs­prüfung ohne Bril­lengläser bzw. mit Bril­lenglä­ser nach ob­jektiver Re­frak­tion, der sphä­rische Fein­ab­gleich, das Vor­schalten ei­ner Ad­dition für Presbyope (Alters­sich­tig­keit) und die Seh­leistungs­prüfung für die Ferne und Nähe bis Seh­leistung 125%.
Für Führer­schein­be­werber füh­ren wir mit dem Seh­test­gerät von Ro­den­stock (R20) Seh­teste durch.

3D-Zentriersystem

Um die best­mögliche Seh­leistung mit Ihrer neuen Brille zu er­reichen, bedarf es mehr als nur der genauen Be­stimmung der Kor­rektions­gläser. Es geht neben Glas­stärke und dem Brillen­glas­typ auch da­rum, wie die Brillen­gläser in der Fas­sung und zu den Au­gen zen­triert wer­den. Mit dem Zen­trier­system von ZEISS kön­nen die Messungen schnell, ein­fach und ge­nau durch­geführt wer­den.

i.Polatest® von ZEISS

Optimales Sehen ist mehr, als die besten Gläser für das rechte und linke Auge einzeln zu ermitteln. Ent­sprechend wichtig ist das Zusammen­spiel der Augen. Wenn beide Augen gleich­zeitig ent­spannt sehen, dann ist ein op­timaler Seh­kom­fort er­reicht. Daher ist es wichtig, auch mit bo­ni­ku­la­ren Seh­test­en zu ar­beit­en. Diese Sehteste sind für op­ti­male Er­geb­nis­se po­si­tiv po­larisiert. Hier bietet der i.Polatest® von ZEISS eine Viel­falt an Testen an, die es er­mög­lichen, für Sie zur besten Bril­len­glas­wirkung zu ge­langen.

Eigene Werkstatt

Uns­ere Aug­en­op­tik-Meister­werk­statt bie­tet Ihnen al­le Hand­werks­leis­tungen rund um Ihre Bril­le. Dazu ge­hört die auto­ma­tische Glas­be­arbei­tung mit­hilfe eines 3D-Schleif­auto­maten zur Form­ran­dung, Glas­bohrung und zum Ril­len der Glä­ser. Wei­ter­hin wird in der Werk­statt die War­tung Ihrer Bril­le, die Ultra­schall­rei­ni­gung, so­wie die Er­neue­rung von Ver­schleiß­tei­len durch­ge­führt.

Reparaturservice

Sie hängen an ihr­er al­ten Bril­le? Mit einem spe­ziel­len Re­pa­ratur­service außer Haus er­strahlt ihre Bril­le wie­der im neu­en Glanz. Sprech­en Sie uns mit ihr­en Wünsch­en an.

Hausbesuche

Sie kön­nen nicht zu uns kom­men? Wir kom­men zu Ihn­en. Egal, ob es sich um eine Re­pa­ra­tur oder um die Aus­wahl ei­ner neu­en Bril­le handelt. Wir führen eine Augen­glas­be­stim­mung vor Ort durch, bring­en ei­ne gro­ße Fas­sungs­aus­wahl mit und pas­sen die Brille bei Ihnen zu Hause an, so­bald sie fertig ge­stellt ist.

Für Ihre Augen ist uns das beste gerade gut genug, daher em­pfehlen wir die neues­ten Kunst­stoff­gläser von CARL ZEISS. Mit 100% UV-Schutz bis 400nm haben Sie die ab­solute Vor­sorge für Ihre Augen bei na­türlichem Licht. Bei Son­nen­ein­strahlung be­nötigen Sie zu­sätzlich eine Bril­le mit ge­tönten Glä­sern.

Contactlinsen
Hart oder weich?

Heute gibt es eine Viel­zahl unter­schied­licher Con­tact­linsen. Generell unter­scheidet man zwischen sta­bilen (hart­flexibel, form­stabil, halb­hart, gas­durch­lässig) und weichen Con­tact­linsen. Sta­bile Con­tact­linsen be­halten Ihre Form und sind ca. 10 mm groß. Sie haben eine Reihe von ein­zig­artigen Eigen­schaften.

Sehleistung

Stabile Contact­linsen er­mög­lichen vor allem bei hohen Bril­len­stärken, bei Astig­matismus (Horn­haut­ver­krüm­mung) und bei Alter­sichtig­keit eine hervor­ragende Seh­schärfe. Einige Seh­fehler, z.B. der Kera­to­ko­nus, las­sen sich meist sogar nur mit sta­bilen Con­tact­linsen kor­rigieren.

Stabile Contactlinsen

Für die meis­ten Men­schen sind sta­bile Con­tact­linsen ei­ne gute Lösung, wieder bes­ser zu sehen. Für Ar­beiten in sehr staubiger Um­gebung, nur spora­disches tra­gen von Contact­linsen oder einige Extrem­sport­arten sind sta­bile Con­tact­lin­sen je­doch nur be­dingt ge­eignet. Nach ei­ner ein­gehenden An­alyse des Trage­wunsches und der Trag­beding­ungen wird der Augen­optik­er­meister ab­klären, ob stabile Contact­linsen ge­tragen wer­den kön­nen. Der Vor­teil einer sta­bilen Con­tact­linse liegt bei einer wesent­lich größer­en Durch­läs­sig­keit von Sauer­stoff hin zum Auge. Je­doch sind ten­denziell wei­che Con­tact­linsen ein­facher zu Hand haben.

Individuell angepasst

Die Anpassung der sta­bilen Con­tact­linsen stellt hohe An­forder­ungen an den Augen­optik­er­meister. Eine ge­naue Ver­messung der Augen­form, eine umfang­reiche Unter­suchung des Au­ges und die Analyse der Trä­nen­flüs­sig­keit sind dazu Voraus­setz­ung. Mit spe­ziellen Test­linsen muss dann eine exakt dem Auge ent­sprech­ende Lin­sen­form gesucht gesucht werden. Meist wird die end­gütlige Contact­linse indivi­duell für das Auge nach den An­gaben des Con­tact­linsen-Spezial­isten gefertig.

Myopie

Seit vielen Jahren ist bekannt, dass sich gerade bei Jugend­lichen die Myopie (Kurz­sichtig­keit) mit sta­bilen Con­tact­linsen deut­lich lang­samer ent­wickelt als mit an­deren Kor­rektions­mitteln. Daher sind sta­bile Contact­linsen die erste Wahl bei Menschen mit einer Myopie.

Sauerstoff­durchlässigkeit

Die Horn­haut des Auges be­nötigt Sauer­stoff. Bei Sauer­stoff­mangel kön­nen sich die Augen röten und das Lin­sen­tragen kann un­an­ge­nehm werden. Da­her sol­len mo­derne Con­tact­linsen mög­lichst viel Sauer­stoff an das Auge las­sen. Diese For­derung lässt sich heute am besten mit sta­bilen Con­tact­linsen er­fül­len.

Lebensdauer

Sta­bilen Con­tact­linsen ha­ben eine be­sonders lan­ge Lebens­ dauer. In der Re­gel be­trägt sie mehr­ere Jahre. Da­her sind sta­bile Con­tact­linsen be­sonders wirt­schaft­lich.

Weiche Contactlinsen

Wei­che Con­tact­linsen sind spon­tan ver­träglich und da­her sehr gut ge­eignet für das Tra­gen im Wech­sel mit der Bril­le. Des Wei­teren sind die er­ste Wahl für sport­liche Tätig­keiten (Fus­sball, Hand­ball, Kampf­sport, etc.). Die neue­sten Ma­terialien der wei­chen Con­tact­lin­sen las­sen auch viel Sauer­stoff an das Auge, er­reich­en aber nie die Sauer­stoff­zu­fuhr einer hart flexib­len hoch gas­durch­lässigen Con­tact­linse.

Meisterbetrieb
Thomas Gerolstein
Präzision für Ihre Augen
Da­runter ver­stehe ich das prä­zise Ar­beit­en bei der Augen­glas­bestim­mung und bei der Er­mittlung der Zen­trier­daten für Ihre Glä­ser mit dem da­mit ver­bun­denen Ein­ar­beiten in der Werk­statt. Ganz wichtig ist für mich die Ab­gabe der Bril­le mit der Bril­len­an­pas­sung.
Brillen sind Mode
Das Gespür für die gezielte Aus­wahl der Bril­le ist die Kom­bi­nation aus dem dafür nötig­en Know-How und der Er­fahr­ung von über 25 Jahr­en als Augen­optiker­meister.
An höchs­ter Stel­le steht bei mir die Leid­en­schaft, mei­nen Kun­den DIE BRILLE zu zei­gen und dann auf­zu­setzen. Der Kun­de sieht in den Spie­gel... Das Gespür war wieder rich­tig. Fra­gen Sie mei­ne Kun­den.
Ich ver­sichere Ihnen ein ver­bind­liches Ar­beit­en und garan­tiere Ihnen eine große außer­gewöhn­liche Aus­wahl an Bril­lenfas­sungen.
Mit unseren Brillen sind Sie angezogen
Kontakt

augenoptik gerolstein
Mittelstraße 25
53545 Linz am Rhein
02644/808007
info@augenoptik-gerolstein.de

Öffnungszeiten
Mo-Fr 09:00 - 13:00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr
Sa 09:00 - 13:00 Uhr